CTR erhält Auftrag für den Rohrleitungsbau ACCUMOTIVE Kamenz - Neubau Werk 2

CTR wird ab August 2017 bis Frühjahr 2018 den kompletten erdverlegten Rohrleitungsbau für den Neubau von Werk 2, auf einer Fläche von 20 Hektar in Kamenz, realisieren. 

Weiterlesen …

Auftragseingang Talsperre Malter

Die Landestalsperrenverwaltung Sachsen beauftragt CTR mit dem Stahlwasser- und Rohrleitungsbau für die Erhöhung der Abgabekapazität des Umleitungsstollens der Talsperre Malter.

Weiterlesen …

ARGE CTR / RSC Cottbus baut die Trinkwasserleitung zwischen Weißwasser und Boxberg

Mit einer Länge von 19.950 m ist die Leitung zwischen der Druckerhöhungsanlage Weißwasser und dem Wasserwerk Boxberg eines  der größten und längsten Neubauvorhaben in der Wasserversorgung Sachsens.

Weiterlesen …

CTR / AFD liefert Schwimmverschlüsse für die Talsperre Hohenleuben

Die Thüringer Fernwasserversorgung beauftragte die Firma CTR mit Störungsbeseitigungsarbeiten an den Revisionsverschlüssen der von 1975 bis 1982 errichteten Talsperre.

Weiterlesen …

Rohwasserleitung - Auftragsvergabe an ARGE

Die Sanierung der Rohwasserleitung Cossmannsdorf Abschnitt 2 BA 2.12 Windbergstraße wird von der ARGE Coswiger Tief- und Rohrleitungsbau GmbH / Heinrich Lauber GmbH & Co. KG / STRABAG AG durchgeführt.

Weiterlesen …